21.12.2017 10:21 |

Weihnachtswunder

Brad Pitt bekommt zu Weihnachten die Kids

Weihnachtswunder für Brad Pitt: Ex-Partnerin Angelina Jolie erlaubt ihm, seine gesamte Kinderschar – Maddox (16), Pax (14), Zahara (12), Shiloh (11), Knox und Vivianne (9) – zu Weihnachten bei sich zu Hause zu haben.

Laut eines Insiders im Magazin “OK!” verbringen die Kinder den Heiligen Abend bei der Mutter und dürfen dann den ganzen 1. Weihnachtsfeiertag beim Papa bleiben: “Für Brad ist es das schönste Geschenk, das er sich vorstellen kann. Seine jüngeren Kids haben ihn immer abgöttisch geliebt und jetzt hat er auch wieder ein gutes Verhältnis zu seinen älteren Söhnen Maddox und Pax.”

Die Festtage im letzten Jahr waren für Pitt eine Qual. Er war alleine und durfte seinen Kindern nur unter Aufsicht eines Gerichtstherapeuten Geschenke überreichen. Umso mehr will der 54-Jährige seinen Kids diesmal das tollste Weihnachten überhaupt bieten. Er hat ein halbes Dutzend Weihnachtsbäume aufstellen lassen – individuell geschmückt für jedes der Kinder. Der Insider: “Brad will die Kids richtig verwöhnen. Sie werden mit Geschenken überhäuft.” 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen