20.10.2002 11:11 |

Sauber Petronas

Eigener Treibstoff für Sauber

Der malaysische Öl- und Gas-Multi Petronas will für seinen Formel 1-Partner Sauber 2003 einen eigenen Kraftstoff herstellen.
Der malaysische Öl- und Gas-Multi Petronaswill für seinen Formel 1-Partner Sauber 2003 einen eigenenKraftstoff herstellen.
 
Schon jetzt war Petronas mehr als nur ein Sponsordes Schweizer Teams: Die Asiaten lieferten die Schmierstoffe fürden Vorjahres-Ferrari-Motor. Darüber hinaus tüftelnfünf Experten von Petronas seit Januar 2002 in Zusammenarbeitmit Sauber an dem neuen Super-Benzin.
 
Keine leichte Aufgabe, wie der verantwortliche Petronas-ManagerHamzah Abdul Hamid zugibt: "Die FIA gibt für den Formel 1-Treibstoffenge Parameter vor und kontrolliert sehr genau, dass diese Werteeingehalten werden. Dennoch haben wir Verbesserungen erreicht."Tests im Labor und auf der Strecke sollen das bereits bestätigthaben.
 
Das Teams ihren eigen Treibstoff-Lieferanten habenist nicht ungewöhnlich. So vertraut beispielsweise McLarenauf Mobil, Ferrari auf Shell und Toyota hat den Esso-Tiger imTank.
Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten