09.10.2002 07:30 |

CA-Tennis-Trophy

Erster Österreicher im Achtelfinale

Der zweite Tag der CA-Tennis Trophy in der Wiener Stadthalle endete mit einem Sieg des jungen Niederösterreichers Jürgen Melzer. Er konnte sich mit 6:3 3:6 7:6 gegen den Argentinier Mariano Zabaleta durchsetzen.
Einen harten Kampf lieferten sich die beidenKontrahenten. Erst nach 2:17 Stunden und erst im Tiebreak desdritten Satzes holte sich der junge Niederösterreicher denSieg und steht damit im Achtelfinale. Der Wimbledon-Juniorensiegervon 1999 holte sich den Sieg vor 6.500 begeisterten Zuschauern.Am Mittwoch steigt mit Stefan Koubek der zweite Österreicherin den Hauptbewerb ein.
 
Erfolgserlebnis auch für Barbara Schett: Miteinem Sieg über Chanda Rubin erreichte die Tirolerin in Filderstadtdie zweite Runde.
Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten