Do, 19. Juli 2018

Der beste Zoo

13.05.2009 11:31

Schönbrunn laut Studie auf Platz eins in Europa

Der Tiergarten Schönbrunn ist einer privaten Studie aus London zufolge der beste Zoo Europas. 40 Einrichtungen in 16 europäischen Ländern wurden für die Bewertung anhand 25 unterschiedlicher Kriterien bei einem Besuch, Gesprächen mit den Direktoren und aufgrund der Jahresberichte analysiert. "Es ist jederzeit eine wahre Freude, den Tiergarten Schönbrunn zu besuchen", lautet das Urteil von Anthony Sheridan, Leiter der "Zoological Society of London".

Direktorin Dagmar Schratter erhält als Zeichen der Anerkennung eine Trophäe in Form eines in Kristall eingebetteten Elefanten, hieß es am Mittwoch. Das Nachsehen hatten der Leipziger Tiergarten sowie der Zoologische Garten Berlins, die auf den Plätzen zwei und drei landeten.

Gut abgeschnitten haben auch Tierparks in der Schweiz, in den Niederlanden, Dänemark, Tschechien und Großbritannien. Nicht unter den Top Zehn landete der Londoner Zoo, der von Sheridans Gesellschaft betrieben wird. Die Studie beschränkte sich auf große Einrichtungen mit mehr als einer Million Besucher.

Beeindruckende Qualität der Gehege
Schönbrunn hat in beinahe allen Kategorien von der Qualität der Gehege über die landschaftliche Gestaltung bis hin zu den Ticketpreisen und dem Personal hohe Bewertungen erhalten, erklärte Sheridan. Besonders der Tierbestand, das Ambiente und die Besucherzahlen beeindruckten den Londoner Geschäftsmann, der sich seit seiner Kindheit mit Wildtieren beschäftigt.

Der Wiener Zoo habe in den vergangenen 15 Jahren sehr große Fortschritte gemacht. Aber auch generell fiel die Beurteilung der europäischen Tierparks positiv aus. "Überall wurde in neue und verbesserte Anlagen investiert und alle haben ambitionierte Pläne", freute sich der Brite. Bei den führenden Zoologischen Gärten gebe es einen enormen Qualitätsanstieg.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.