15.01.2004 11:39 |

Wieder Remis

Minnesota ohne Brandner weiter sieglos

Seit Christoph Brandners vorübergehender Ausmusterung ins Minnesota-Farmteam "Houston Aeros" haben die Wild verlernt zu siegen. Nach dem Heim-Unentschieden gegen die Nashville Predators konnte Minnesota auch gegen die L.A. Kings nur ein mageres Pünktchen einfahren.
Gegen Nashville konnte Minnesota das Unentschiedenerst 13 Sekunden vor Spielende sicher stellen, gegen die Kingswar es zwar bereits nach 8:06 Minuten im zweiten Drittel so weit,von einer Offensiv-Demonstration waren die Hausherren aber wiedereinmal weit entfernt.
 
Brunette hatte Minnesota nach 5:35 Minuten im erstenDrittel mit seinem 8. Saisontreffer in Führung gebracht.Die Gäste aus Los Angeles konterten im zweiten Drittel mitzwei Treffern durch Belanger und Barney. Schultz sorgte dann fürden Wild-Ausgleich. Damit hatte es sich aber auch schon.
 
Wild-Goalie stark, Brandner-Ersatz schwach
Dass Minnesota überhaupt ein Unentschieden erreichtehaben die Wild ihrem Goalie Roloson zu verdanken. Er pariertesensationelle 44 (!) Schüsse. Was die Offensivleistung angeht:Coach Lemaire wird sein Defensiv-System wohl langsam überlegenmüssen, ebenso wie die Entwicklung der Spieler im Farm-TeamHouston Aeros. Der für Christoph Brandner von Houston geholteWanving blieb als Top-Scorer bei Houston bei Minnesota bisherabsolut farblos und kann lediglich auf eine negative +/- Bilanzverweisen. Allgemein stößt Brandners vorübergehendeAbschiebung ins Farmteam eher auf Unverständnis. Fans undExperten gestehen zwar ein, dass es Brandner in den letzten Spielenan Selbstvertrauen gefehlt hatte, dennoch war er von Expertenzum "Rookie of the Year" im Team der Minnesota Wild gewähltworden. Es deutet also alles darauf hin, dass Brandner in einigenWochen sein Comeback in der NHL geben wird. Es wäre diesnicht die erste Entscheidung, die Coach Lemaire heuer rückgängigmacht. Vor Brandner mussten bereits etliche Arrivierte kurzfristignach Houston übersiedeln - was vom Farmteam nachkam wurdeaber zumeist nach wenigen Spielen wieder heimgeschickt...
Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten