10.04.2009 10:38 |

Neopren-Prothese

Schildkröte mit künstlicher Heckflosse

Allison ist eine grüne Seeschildkröte, die seit einem Haiangriff nur noch eine ihrer vier Flossen hat. Im Meer hätte sie damit kaum eine Überlebenschance. Ein Gruppe von Tierschützern in Texas, die sich um verletzte Seeschildkröten kümmert, hat Allison daher eine künstliche Heckflosse (Bild) besorgt, mit der die Schildkröte nun auch wieder geradeaus schwimmen kann.

Die Flosse ist an einer Art Neoprenanzug befestigt, der etwa drei Viertel des Körpers des Tieres bedeckt. Damit kann sich Allison - benannt nach der Tochter der Touristen, die sie schwer verletzt am Strand fanden - nun durchs Wasser steuern. "Das ist eine Seeschildkröte, die macht, was Seeschildkröten so machen", sagt Dave Cromwell von der Gruppe "Sea Turtle Inc".

Bilder von Allison in der Infobox!

Als die Schildkröte 2005 gefunden wurde, waren ihre Chancen zu überleben als äußerst gering eingestuft worden. Doch Allison erwies sich als Kämpfernatur: Sie erholte sich aber von ihren Verletzungen und rührte ihre Retter so sehr, dass diese schließlich nach einer Möglichkeiten suchten, ihr zu helfen. "Wir wollten ihr das Leben leichter machen", sagt der 21-jährige Tom Wilson, der die Idee mit dem Neoprenanzug hatte. Ins Meer zurückkehren wird Allison trotzdem nie wieder.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.