14.12.2003 18:42 |

So wirkt Haschisch

Cannabis schädigt Lunge mehr als Zigaretten

Wie eine Untersuchung an Rauchern, Nichtrauchern und Cannabiskonsumenten in England ergab, kann Cannabis bereits bei minimalem Konsum zur Schädigung der Lunge führen. Wie nicht anders zu erwarten, hatten die Nichtraucher die gesündeste Lunge.
Jedoch zeigten sich bei den Cannabiskonsumentenmehr Anzeichen eines Schadens der Lunge, als bei denen, die beider Zigarette geblieben sind. Eine sechsjährige Verwendungvon Cannabis kann bereits zu einem immensen Schaden der Lungeführen.
 
Wie eine Sprecherin unterstrich, hat der Konsumauch dann noch eine ernsthafte Wirkung für die Lungenfunktion,wenn die Jugendlichen früh genug mit dem Rauchen von Cannabisaufhören. Rund ein Viertel der britischen Raucher sind Cannabiskonsumenten.
Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol