Di, 21. August 2018

Mahlzeit

18.11.2003 11:33

Inder schluckt 200 Würmer und eine Kobra

Ein arbeitsloser Inder hat 200 Regenwürmer in 20 Sekunden geschluckt und damit nach seinen Angaben einen neuen Weltrekord aufgestellt.
Anschließend folgte vor den Augen verdutzterZuschauer im südindischen Madras der Nachtisch: Der 26-jährigeManoharan führte das hintere Ende einer Baby-Kobra durchseine Nase und aus dem Mund heraus und schaffte auch damit nachseinen Angaben eine Weltpremiere. In der Regenwurm-Disziplin warlaut Manoharan bislang ein US-Amerikaner führend, der 94Stück in 30 Sekunden schluckte. Jeder verspeiste Regenwurmmusste mindestens zehn Zentimeter lang sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.