17.11.2003 13:19 |

Stallwechsel

Montoya wechselt 2005 zu McLaren

Nur noch eine Saison wird Formel-1-Star Juan Pablo Montoya für das BMW-Williams-Team seine Runden drehen. Wie der McLaren-Rennstall heute offiziell bekannt gegeben hat, wechselt der Kolumbianer 2005 zum deutsch-britischen Team, für das derzeit noch Kimi Räikkönen und David Coulthard fahren.
Montoya sei in wenigen Jahren zu einer festenGröße im internationalen Motorsport geworden und werdegut in das Team passen, kommentierte Mercedes-Motorsportchef NorbertHaug die Verpflichtung. Und auch Teamchef Ron Dennis streut seinemzukünftigen Schützling Rosen: "Die Gelegenheit, einderartiges Talent zu verpflichten, war zu gut, um sie zu versäumen".
 
Montoya ist begeistert
Der 28-jährige Montoya gibt die Komplimentezurück: "Ich bin begeistert, dass ich in dieses Team komme.Das ist für mich eine großartige Möglicheit".
 
Gerüchte schon länger im Umlauf
Schon vor einem Monat waren Gerüchte aufgetaucht,wonach der WM-Dritte bereits 2004 im Cockpit eines McLaren-Silberpfeilessitzen werde.
Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten