Di, 14. August 2018

Südafrika

14.11.2003 12:11

Tüftler erfinden elektrifizierte Handtasche

Im Kampf gegen die kriminalität haben südafrikanische Tüftler jetzt hand- und Brieftaschen erfunden, die dem Dieb Stromstöße verpassen.
"Die Taschen geben einen äußerstwirksamen, aber nicht tödlichen 50.000 Volt-Stoß ab,der die Gauner zum Fallenlassen der Brief- oder Handtasche zwingt",so Tinie Labuschagne von der Herstellerfirma der "elektrifizierten"Taschen "Force Stun Technology". Zugleich ertöne eine ohrenbetäubendeSirene, um Aufmerksamkeit zu erregen.
 
Aktiviert werden Stromstoß und Pfeifton per"Fernzündung".
 
Die aus Büffelleder hergestellten Taschen sollenschon erprobt sein. "In einem Fall hat der Dieb frustriert dreiSchüsse auf die Brieftasche abgegeben, bevor er mit leerenHänden floh", sagte Labuschagne.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.