Mi, 14. November 2018

Singen statt Küssen

10.11.2003 16:54

Madonna und Britney tun's schon wieder

Nein, dieses Mal nicht schmusen, sondern singen. Nachdem sich die Pop-Ikone und das Pop-Sternchen bei den MTV Video Music Awards eine heiße Knutsch-Orgie lieferten, stehen sie nun gemeinsam „hinter dem Mikro“.
Fast zwei Jahre mussten Britneys Fans auf einmusikalisches Lebenszeichen ihres Stars warten. Jetzt meldet sichdas sexy Popsternchen mit einem brandneuen Song zurück. DasBesondere an der Nummer: Ihre Duett-Partnerin ist niemand Geringeresals Madonna! Offenbar können die beiden Superstars nichtvoneinander lassen!
 
Nach dem spektakulären Kuss folgt jetzt alsodie Single "Me Against The Music". Doch in dem Clip zum Song gehtes bedeutet braver zu, als auf der Bühne der MTV Video MusicAwards. Statt viel Körper- oder besser Lippenkontakt liefernsich Madonna und Britney heiße Tanzduelle. Ganz zum Schlussdes Videos versucht Britney aber noch einmal, richtig ranzugehen.Doch gerade, als sie Madonna küssen will, löst sichdiese vor ihren Augen in Luft auf...
 
Doch sieh selbst: Den "Me Against The Music"-Clipfindet du in den Links!
Aktuelle Schlagzeilen
Talk mit Katia Wagner
Dürfen wir noch Patrioten sein?
Österreich
Shilton wenig erfreut
England-Rekordspieler kritisiert Rooney-Abschied
Fußball International
Leicester-Meistercoach
Ranieri löst Jokanovic als Fulham-Trainer ab
Fußball International
60 Mio. Euro pro Jahr
Berater verrät: Mesut Özil schlug Mega-Gehalt aus
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.