Mi, 15. August 2018

Donauinselfest 2009

15.10.2008 15:58

Nächstes Donauinselfest wieder im Juni

Seit Mittwoch ist es fix: Das Donauinselfest geht im nächsten Jahr wieder im Juni über die Bühne. Der Septembertermin 2008, bedingt durch die Fußball-Europameisterschaft, bleibt damit ein vorerst einmaliges Ereignis.

Das Donauinselfest 2009, die bereits 26. Auflage des bewährten Wiener Open-Air-Events, findet wie gewohnt im Frühsommer statt. Exakter Termin: 26. bis 28. Juni 2009. Das bestätigte am Mittwoch Harry Kopietz, "Vater des Donauinselfestes" und designierter SPÖ-Landtagspräsident, gemeinsam mit Projektleiter Sascha Kostelecky.

Die Entscheidung sei unter Miteinbeziehung von Sponsoren, Kooperationspartnern und Publikumsmeinung gefallen, so Kopietz. Heuer war das Donauinselfest, bedingt durch die Europameisterschaft 2008, aus wirtschaftlichen und organisatorischen Gründen auf September verschoben worden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Wien
Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.