Do, 16. August 2018

Kinder missbraucht

15.10.2008 15:16

Mutmaßlicher Pädophiler arbeitete als Schülerlotse

Kleinen Buben und Mädchen hilft er seit vier Jahren als netter Schülerlotse über die Straßen von Klagenfurt, zuvor soll der Mann aber auf den Philippinen elf junge Mädchen sexuell misshandelt haben. Einem Verfahren habe er sich durch Flucht nach Deutschland entzogen. Auch in Kärnten fiel der Mann negativ auf...

Auf einem Keutschacher Campingplatz kam es zu einem grenzwertigen Vorfall: "Ich habe den sympathischen Deutschen eingestellt, doch dann hat er einem kleinen Mädchen SMS geschickt: 'Bussi!' und 'Möchte dich treffen' - viel zu intim und abnormal!", so Betreiber Roland Krupitza zur "Krone". Sofort zeigte er den Mann an.

Doch verfolgt wurde die Sache offensichtlich nicht. "Wir prüfen den Fall", so Polizeisprecher Gottlieb Türk. Im Führungszeugnis, das bei der Einstellung vor vier Jahren verlangt wurde, gibt es keinen Eintrag. Der Schülerlotse wurde Dienstag suspendiert, bis die Vorfälle auf den Philippinen geklärt sind. Dort soll der Mann elf erst sieben- bis 13-jährigen Mädchen das Leben zur Hölle gemacht haben.

Akt aus Geldmangel geschlossen
Einem Verfahren entzog sich der mutmaßliche Kinderschänder durch Flucht nach Deutschland. Dort wurde der Akt jedoch geschlossen - aus Geldmangel, denn die Kinder müssten, um auszusagen, nach Manila oder Deutschland reisen. Kinderhilfsorganisationen wollen den Fall dennoch vor Gericht bringen.

Christina Kogler, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Unglückliches Aus
Last-Minute-Schock! LASK verpasst Sensation
Fußball International
Locker weiter
Sabitzer trifft bei Leipzig-Remis in EL-Quali
Fußball International
Fußmarsch zum Stadion
Bratislava-Fans stoppen U-Bahn vor Rapid-Match
Fußball International
Europa-League-Quali
LIVE: Wendet Rapid das blamable EL-Aus noch ab?
Fußball International
Eklat in Linz
Besiktas-Fans randalieren! Polizei stürmt Tribüne
Fußball International
Europa-League-Quali
Mega-Blamage! Sturm geht in Larnaka mit 0:5 unter
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.