Sa, 18. August 2018

krone.tv fragt nach

17.09.2008 10:00

Interview und Fragestunde mit ÖVP-Chef Molterer

Die krone.tv-Gespräche zur Wahl: Nach Jörg Haider vom BZÖ, FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und Alexander Van der Bellen von den Grünen traf Nadia Weiss ÖVP-Chef Wilhelm Molterer zum Interview und einer anschließenden "Fragestunde" mit den Einsendungen der krone.at-User. Der Vizekanzler und Finanzminister verteidigt im Gespräch seinen "Es reicht!"-Sager und den neuen "Bürgervertrag", bei den Userfragen muss Molterer die plötzliche Arbeitswut der scheidenden Großen Koalition rechtfertigen. Am Sonntag zeigt krone.tv das fünfte Wahlgespräch, gemäß der Verteilung im Nationalrat steht als letzter Spitzenkandidat SPÖ-Chef Faymann vor der Kamera Rede und Antwort.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.