Sa, 21. Juli 2018

Absturz

12.10.2003 18:52

Hochzeitsgäste schossen Flugzeug ab

Auf einer Hochzeitsfeier im zentralserbischen Kraljevo haben Hochzeitsgäste mit ihren Pistolen Freudenschüsse in die Luft abgegeben. Ein niedrig fliegendes Kleinflugzeug wurde dabei getroffen - und stürzte ab!
Durch die Treffer auf das Flugzeug wurde einBrand in der Maschine ausgelöst. Der Pilot flog bei dem Versuch,das Flugzeug notzulanden, in eine Hochspannungsleitung.
 
Der Flug war weder angemeldet noch besaß derPilot einen Flugschein. Bei dem Absturz erlitten zwei InsassenVerletzungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.