Do, 16. August 2018

4.000 Teilnehmer

09.09.2008 08:36

13. Paralympics in Peking eröffnet

Der chinesische Staatspräsident Hu Jintao hat am Samstagabend die 13. Paralympics eröffnet. Mit den Worten "Ich erkläre die Paralympischen Spiele von Peking für eröffnet" gab er um 16.36 unserer Zeit im mit 91.000 Zuschauern gefüllten Nationalstadion "Vogelnest" den Startschuss zum größten Sportereignis der Behinderten, das bis zum 17. September dauert.

Mehr als 4.000 Athletinnen und Athleten und deren Betreuer nahmen an der Eröffnungszeremonie teil. Österreich mit Fahnenträger Christoph Etzlstorfer an der Spitze war als 130. von 161 Nationen an der Reihe. Aus Österreich sind 38 Sportler im Einsatz.

Dreistündige Show
Im Mittelpunkt der spektakulären dreistündigen Show stand eine Bühne mit einem Durchmesser von 72 Metern, die eine weiße Jadeplatte als Symbol für die Erde darstellen sollte. 6.000 Mitwirkende interpretierten die Idee der Gastgeber, dass "alles Leben einen Wert, alles Leben seine Würde und alles Leben seinen Traum hat".

Besondere Aufmerksamkeit zog die erst zwölf Jahre alte Ballettschülerin Li Yue auf sich, die im Mai beim Erdbeben in der Provinz Sichuan ihr linkes Bein verloren hatte. Sie begleitete die Aufführung eines Ballettensembles zu Ravels Bolero mit einem ausdrucksstarken Auftritt im Rollstuhl.

Bilder von der Eröffnung findest du in der Infobox!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
„Wird nicht einfach“
Geisterspiel für Red Bull Salzburg bei Roter Stern
Fußball International
Europa-League-Quali
LIVE: Gelingt dem SK Sturm das Wunder von Larnaka?
Fußball International
McLaren statt Red Bull
Es ist fix! Sainz wird Nachfolger von Alonso
Formel 1
„Greif in die Tasche“
Real-Pleite: Fans fordern Topersatz für Ronaldo
Fußball International
Thilo Kehrer
Mega-Transfer: PSG schnappt sich Schalke-Youngster
Fußball International
Österreich auf Rang 23
Weltmeister Frankreich neue Nr. 1 in Weltrangliste
Fußball International
Nach Supercup-Pleite
Real-Coach Lopetegui: „Müssen wieder aufwachen“
Video Fußball

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.