Sa, 23. Juni 2018

Bad Boys 2

10.10.2003 13:55

Martin Lawrence und Will Smith lassen's krachen

Bist du zart besaitet, und "political correctness" ist für dich mehr als nur ein Wort? Ganz ehrlich: Zimperlich darf man bei diesem Action-Bombast nicht sein. Bekommt man doch mehr Leichen - und in der Folge abgetrennte Gliedmaßen - schlachtplattenmäßig aufgetischt, als man in der Ausstellung "Körperwelten" (hier jedoch fein säuberlich plastifiziert!) erspähen konnte.
"Rasend lustig" auch, wie ein kubanischer Wellblechhütten-Slumvon einem hochtourigen Vehikel niedergebrettert wird, so als obhier nur Ungeziefer hausen würde. Wie viele Köpfe weggepustetwerden, kann niemand mehr zählen. Manchmal rollen sie auch...
 
Und so mischen die zwei Krawall-Cops Marcus Burnett(Martin Lawrence) und Mike Lowrey (Will Smith) Testosteron- undEcstasy-gestärkt Drogenkartelle und ein Geheimtreffen desKu-Klux-Clans auf und ziehen ihrem Boss mit ihren Zerstörungsorgienden letzten Nerv.
 
In den USA erst ab 17
Handwerklich ein kaum zu toppender Action-Kracherunter der Regie von Michael Bay (die Verfolgungsjagd auf dem Freewaysamt horriblem Blechsalat ist der pure Wahnsinn!), der jedochvolles Rohr in eine Überlänge donnert (146 min.) unddessen Zynismus und leichenbitterer Beigeschmack einem Sodbrennenbeschert (in den USA mit "R-Rating" belegt, will heißen,unter 17 Jahren nicht freigegeben).
 
Von Christina Krisch

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.