Foto: APA/EPA/BARBARA WALTON

Vonn wehmütig: "Wäre gerne in Sotschi dabei"

06.02.2014, 10:56
Die verletzte US-Skirennläuferin Lindsey Vonn blickt mit Wehmut auf die am Freitag beginnenden Olympischen Winterspiele in Sotschi. "Es ist hart. Ich würde gerne da sein, aber ich kann nicht", sagte Vonn am Mittwoch dem US-Sender "NBC".

Die vierfache Weltcup- Gesamtsiegerin hatte Anfang Jänner ihre Teilnahme an den Winterspielen aufgrund eines erneut gerissenen Kreuzbandes absagen müssen.

Die 29- Jährige wird die Wettkämpfe nun von den USA aus für den Fernsehsender kommentieren. Vonn bedankte sich in dem Interview bei ihrer Mutter für die Unterstützung in der für sie sehr schweren Zeit.

Auch Tiger hilft

Auch ihr Partner, Golfstar Tiger Woods (38), helfe ihr sehr. "Er erinnert mich daran, geduldig zu sein und dass alles gut wird. Ich schätze seine Unterstützung. Sie macht sehr viel aus", erklärte die Abfahrts- Olympiasiegerin von 2010.

06.02.2014, 10:56
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum