Foto: APA/HELMUT FOHRINGER

Vanek- Assist bei Montreal- Sieg gegen Rangers

23.05.2014, 08:14
Die Montreal Canadiens mit dem Österreicher Thomas Vanek haben im Conference-Finale der NHL am Donnerstag ihren ersten Sieg gegen die New York Rangers gefeiert. Die Canadiens setzten sich in New York mit 3:2 nach Overtime durch und verkürzten in der "best of seven"-Serie auf 1:2. Vanek glänzte im dritten Drittel mit einem Assist zur zwischenzeitlichen 2:1-Führung.

Die Rangers gingen im ersten Drittel durch Carl Hagelin in Führung, ehe Andrei Markov im zweiten Drittel für den Ausgleich für die Gäste aus Montreal sorgte. Im dritten Drittel erzielte Daniel Brière nach Vanek- Assist die Führung für die Canadiens.

Chris Kreider gelang allerdings 29 Sekunden vor der Schlusssirene noch der Ausgleich für die Rangers. Alex Galchenyuk sorgte schließlich mit seinem Treffer nach 1:12 Minuten der Overtime für den ersten Sieg nach zwei Heimniederlagen in der "best of seven"- Serie für die Canadiens.

Das vierte Spiel der Serie findet am Sonntag erneut im Madison Square Garden von New York statt.

23.05.2014, 08:14
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum