Foto: Dujmography

Sport- Beauty Julia: In Kaprun dem Tod entkommen

22.02.2014, 14:02
Olympia-Gold war die Krönung ihrer bisherigen Karriere - doch Julia Dujmovits hat nicht nur ihren Sport im Kopf. Wir besuchten sie schon vor den Olympischen Spielen daheim im südburgenländischen Sulz. Da zeigte sie sich ganz privat (siehe Video in der Infobox) und sprach auch über die Kaprun-Tragödie, bei der sie knapp dem Tod entkommen war. Ihr Sieg bedeutete das erste Olympia-Gold für das Burgenland - in ihrer Heimatgemeinde war da natürlich der Teufel los...

Julia Dujmovits hat sich am Samstag nicht nur ihre erste Goldmedaille bei Olympischen Winterspielen geholt, sondern auch die erste aus burgenländischer Sicht. Großer Jubel herrschte vor allem in ihrer Heimatgemeinde Sulz (Bezirk Güssing), wo mit einem "Tohuwabohu" gefeiert werde, wie Ortschef Wilhelm Pammer mitteilte.

Party im Feuerwehrhaus

Dass die 26- Jährige aus dem knapp 400 Einwohner zählenden Ortsteil Sulz eine Medaille holt, war für den Bürgermeister klar: "Ich habe an die Goldene geglaubt", erzählte Pammer. Mitgefiebert wurde im Feuerwehrhaus in Sulz beim Public Viewing mit etwa 150 bis 200 Besuchern, wobei "nach dem Sieg immer mehr Leute kamen".

Nach dem Rückstand im ersten Lauf sei die Stimmung etwas weniger optimistisch gewesen, schilderte Pammer. Auch der kleine Patzer im zweiten Lauf sei noch mal ein Dämpfer gewesen. Dennoch holte Dujmovits Gold und im Feuerwehrhaus brach großer Jubel aus, es herrschte Ausnahmezustand.

Der höchste Berg ist nur 228 Meter hoch

Der Ortschef wünscht sich nun einen großen Empfang in Dujmovits Heimatgemeinde, in der der höchste Berg im Übrigen "paradoxerweise gerade einmal 228 Meter hoch ist." Zumindest einen Großempfang wird es bei ihrer Rückkehr in Eisenstadt geben.

Als besonderen Glücksbringer hat Dujmovits einen eigens für sie produzierten Song von der burgenländischen Band Dedicated to mit auf den Weg nach Sotschi bekommen. Die Idee zu "Queen Of White" sei am Skilift entstanden, die Band und die jetzige Olympiasiegerin verbinde eine langjährige Freundschaft, die natürlich beim Snowboarden entstanden sei. Dass Dujmovits Gold holt habe man "gewusst", erzählte Sänger Manfred Wiedenhofer. "Das hat sie sich verdient", meinte er. Den Song gibt es auf www.pixtonboys.com .

22.02.2014, 14:02
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum