Foto: APA/ÖSV/KOTLABA

Selbst die aktuelle Hitze kann ÖSV- Adler nicht stoppen

20.06.2013, 13:49
Auch wenn eine Hitzewelle Österreich fest im Würgegriff hat, hält das die ÖSV-Skispringer nicht vom Training ab. Abgesehen von Thomas Morgenstern, der sich noch von einer kleinen Nasen-Operation erholt, und Gregor Schlierenzauer (Ausdauerprogramm) absolviert das gesamte ÖSV-Team in Hinzenbach in Oberösterreich von Dienstag bis Freitag einige Sprung-Einheiten.

Die Ansetzung am frühen Vormittag bzw. am Abend bringt dabei keine große Entlastung. "Die Ausrüstung, mit der wir im Sommer trainieren, ist zu hundert Prozent identisch mit jener, die wir auch im Winter bei minus 20 Grad tragen. Einzig die Handschuhe kannst du dir im Sommer sparen", erzählte Routinier Martin Koch schweißgebadet. "Im Prinzip ist es so, dass dir im Winter immer ein bisschen zu kalt ist, dafür klebst du im Sommer im Anzug fest. Trotzdem haben wir hier einen super Trainingskurs."

Abkühlung gibt es dann im Quartier- Pool in Mühldorf. "Auf den Moment, wenn du nach dem Training in den Pool springen kannst, freue ich mich schon, wenn ich in den Sprunganzug schlüpfe", verriet Andreas Kofler. Am Freitagvormittag reist das Team aus Hinzenbach ab, um am 30. September zum Sommer- Grand- Prix zurückzukehren.

20.06.2013, 13:49
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum