Foto: AP

Nicole Schmidhofer überrascht mit Rang 2, Rebensburg siegt

20.01.2013, 12:27
Der Super-G von Cortina d'Ampezzo hat am Sonntag ein überraschendes Ergebnis gebracht. Die Deutsche Viktoria Rebensburg sicherte sich in 1:16,45 Minuten den Sieg vor der 23-jährigen Steirerin Nicole Schmidhofer (+0,33 Sekunden), die sich damit auch ihr Ticket für die WM in Schladming geholt hat. An der dritten Stelle, nur 0,01 Sekunden hinter Schmidhofer, landete die Slowenin Tina Maze, die mit diesem Resultat den nächsten großen Schritt in Richtung Triumph im Gesamtweltcup setzte.

Elisabeth Görgl als Zwölfte, Regina Sterz als 13., Andrea Fischbacher als 15. und Anna Fenninger als 17. verpassten in dem bei starkem Schneefall und auf verkürzter Strecke ausgetragenen Rennen den Sprung unter die Top Ten. Punkte holten außerdem Stefanie Moser (22.), Cornelia Hütter (25.) und Stefanie Köhle (27.).

Schmidhofer, die bereits vor dem Sommer aus dem ÖSV- Kader geflogen war und sich über den Europacup zurückgekämpft hatte, schaffte mit Startnummer drei ihren Karrierehöhepunkt, denn zuvor war die nur 1,57 Meter große Steirerin über Platz zwölf im Super- G von Val d'Isere im Dezember 2009 nie hinausgekommen. Das ist ziemlich cool", freute sich Schmidhofer, nachdem sie lange mit "weichen Knien" auf das Ende des Rennens gewartet hatte.

Schmidhofer ist damit in letzter Sekunde ins WM- Team gerutscht. "Das Team wird erst nach Maribor bekannt gegeben. Aber mit einem Stockerplatz gehe ich davon aus, dass das passen sollte", beruhigte ÖSV- Damenchef Herbert Mandl und lobte die Atomic- Läuferin: "Die Körpersprache hat gezeigt, dass sie was will. Sie ist frech gefahren und hat die Linie getroffen.

Für die 23- jährige Rebensburg war es der zehnte Weltcupsieg, der zweite im Super- G. Mit dem Triumph beim Klassiker unter der Tofana hätte die RTL- Olympiasiegerin von 2010 nicht gerechnet, die frühe Nummer neun war angesichts des Schneefalls aber sicher kein Schaden. "Es fühlt sich großartig an, hier zu gewinnen. Ich habe echt gute Erinnerungen an Schladming, aber bei der WM geht's wieder von null los", sagte die Deutsche.

Kein Wetterglück für die Favoritinnen

Die wie immer ab Nummer 16 kommenden Favoritinnen waren bei der Wetterlotterie auf der um fast einen halben Kilometer verkürzten Strecke in den Dolomiten hingegen fast durchwegs chancenlos. Lindsey Vonn aus den USA wurde Siebente. "Es war ein schwerer Tag für mich, ich habe kaum etwas gesehen. Abseits der Linie hat man viel Zeit verloren. Platz sieben ist aber nicht so schlimm, ich habe hier dennoch viel Selbstvertrauen getankt", erklärte die 28- Jährige. Die Mitfavoritinnen Julia Mancuso (USA) und Maria Höfl- Riesch (GER) landeten auf den Plätzen fünf bzw. 19.

Positive Ausnahme war Maze, die trotzdem als einzige Läuferin mit einer zweistelligen Startnummer weit vorne landete. "Die frühen Nummern hatten sicher etwas bessere Bedingungen. Ich bin aber sehr zufrieden, denn für diese schweren Bedingungen bin ich gut gefahren. Ich habe sehr gut gekämpft", sagte die überragende Läuferin der WM- Saison nach ihrem bereits 15. Podestplatz in dieser Saison.

Das Ergebnis:

Rang
Name Nation Zeit
1 REBENSBURG Viktoria GER 1:16.45
2 SCHMIDHOFER Nicole AUT 1:16.78
3 MAZE Tina SLO 1:16.79
4 RUIZ CASTILLO Carolina SPA 1:16.98
5 MANCUSO Julia USA 1:17.14
6 SMITH Leanne USA 1:17.25
7 VONN Lindsey USA 1:17.28
8 GUT Lara SUI 1:17.32
9 MARCHAND- ARVIER Marie FRA 1:17.49
10 AUFDENBLATTEN Fränzi SUI 1:17.52
11 SUTER Fabienne SUI 1:17.54
12 GÖRGL Elisabeth AUT 1:17.59
13 STERZ Regina AUT 1:17.64
14 ROSS Laurenne USA 1:17.68
15 FISCHBACHER Andrea AUT 1:17.80
16 WEIRATHER Tina LIE 1:17.85
17 FENNINGER Anna AUT 1:17.93
18 WORLEY Tessa FRA 1:18.12
19 HÖFL- RIESCH Maria GER 1:18.16
20 MERIGHETTI Daniela ITA 1:18.32
21 FANCHINI Nadia ITA 1:18.64
22 MOSER Stefanie AUT 1:18.65
23 DETTLING Andrea SUI 1:18.72
24 LINDELL- VIKARBY Jessica SWE 1:18.75
25 HÜTTER Cornelia AUT 1:18.79
26 MOWINCKEL Ragnhild NOR 1:18.96
27 KÖHLE Stefanie AUT 1:18.98
28 CIPRIANI Enrica ITA 1:18.99
29 DÜRR Lena GER 1:19.14
30 AGERER Lisa Magdalena ITA 1:19.15
Weiter:
38 HOSP Nicole AUT 1:20.21

20.01.2013, 12:27
geo/AG
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum