Foto: EPA

Fenninger 4. in Val d'Isere, Bestzeit von Gisin

19.12.2013, 14:37
Anna Fenninger steuert in Val d'Isere auf einen weiteren Spitzenplatz zu. "Ich habe die Strecke gut im Griff", sagte die Salzburgerin am Donnerstag nach ihrem vierten Platz im zweiten Training für die Weltcupabfahrt am Samstag. Sie hatte 0,43 Sekunden Rückstand auf die Schweizerin Dominique Gisin, die vier Hundertstel vor der US-Amerikanerin Lindsey Vonn Bestzeit erzielte.

Fenninger kennt Stecke aus vergangenen Jahren, nach ihrem zweiten Platz am Vortag benötigte sie am Donnerstag gar nicht mehr so viele neue Aufschlüsse. Es ginge nur noch um den Feinschliff, sagte die 24- Jährige.

Eine wichtige Rolle könnte das Wetter spielen. Für Freitag war Schneefall angekündigt, das Abschlusstraining könnte daher ausfallen. Fenninger hofft, dass der Schnee für das Rennen gut aus der Strecke gerutscht wird. "Dann weiß ich, mit welchem Material und welche Linie ich fahren muss."

Ambitionierte Fahrt von Vonn

Vonn präsentierte sich nach dem vorsichtigen Beginn vom Vortag sehr ambitioniert. Die Olympiasiegerin wollte ihre Eindrücke aber nicht preisgeben. "Erst am Samstag", meinte sie nach ihrer guten Fahrt. Weiter verbessert zeigte sich auch Weltcupsiegerin Tina Maze, die als Dritte nur 0,16 Sekunden zurücklag. Hinter der Slowenin folgte mit Fenninger, Elisabeth Görgl (+0,46) und Stefanie Moser (+0,60) ein ÖSV- Trio.

Görgl meinte, sie komme immer besser in Schwung. "Ich habe die richtige Abstimmung gefunden", erklärte sie und gab sich optimistisch. "Ich glaube, dass ich konkurrenzfähig bin." Moser bestätigte als Sechste ihre Vortagsleistung. Die 25- jährige Tirolerin hat im Sommer intensiv an ihrer Technik gearbeitet und sich neuerlich verbessert. "Wenn ich unter die Top Ten komme, bin ich sehr zufrieden", betonte Moser.

Das Ergebnis:

Rang Name Nation Zeit
1 GISIN Dominique SUI 1:49.07
2 VONN Lindsey USA 1:49.11
3 MAZE Tina SLO 1:49.23
4 FENNINGER Anna AUT 1:49.50
5 GÖRGL Elisabeth AUT 1:49.53
6 MOSER Stefanie AUT 1:49.67
7 HÖFL- RIESCH Maria GER 1:49.73
8 KAUFMANN- ABDERHALDEN Marianne SUI 1:49.77
9 WEIRATHER Tina LIE 1:49.94
10 RUIZ CASTILLO Carolina SPA 1:50.34
11 AUFDENBLATTEN Fränzi SUI 1:50.47
12 MARCHAND- ARVIER Marie FRA 1:50.65
12 COOK Stacey USA 1:50.65
14 MERIGHETTI Daniela ITA 1:50.76
14 STERZ Regina AUT 1:50.76
16 MANCUSO Julia USA 1:50.78
17 SCHMIDHOFER Nicole AUT 1:50.94
18 HÜTTER Cornelia AUT 1:51.09
19 GUT Lara SUI 1:51.17
20 SUTER Fabienne SUI 1:51.32
21 FISCHBACHER Andrea AUT 1:51.48
22 FANCHINI Elena ITA 1:51.59
23 FANCHINI Nadia ITA 1:51.64
24 SMITH Leanne USA 1:51.83
25 ROSS Laurenne USA 1:51.86
26 STUHEC Ilka SLO 1:51.90
27 STUFFER Verena ITA 1:51.92
28 KLING Kajsa SWE 1:51.98
29 SEJERSTED Lotte Smiseth NOR 1:52.05
30 JNGLIN- KAMER Nadja SUI 1:52.14
Weiter:
34 BRODNIK Vanja SLO 1:52.74
35 PUCHNER Mirjam AUT 1:52.76
45 SIEBENHOFER Ramona AUT 1:54.86

19.12.2013, 14:37
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum