Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.08.2017 - 12:07
Foto: thinkstockphotos.de

Spardiktat in Wien: Babystation total überlastet

10.08.2017, 16:50

Akute Engpässe bei der Versorgung werdender Mütter gibt es derzeit in Wien, warnt die Ärztekammer. Die Geburtenstation im Wilhelminenspital ist total überlastet. Der Abteilung fehlen zwei Mediziner und drei Hebammen, heißt es. Die Beschwerden häufen sich. 2018 soll sich die Situation wienweit noch weiter verschärfen.

2016 sperrte die Geburtenabteilung des Hanusch- Spitals zu. Das trifft jetzt das Wilhelminenspital voll. Der Krankenanstaltenverbund (KAV) bestätigt: Durch die "Übernahme von Frauen mit Schwangerschaftskomplikationen" fallen mehr Entbindungen an als geplant. Werdende Mütter sollen nun auf andere Häuser umverteilt werden.

Foto: Andi Schiel

Geburtenanmeldestelle soll Entlastung bringen

Im ersten Halbjahr 2017 sind 5521 Babys in Wien zur Welt gekommen. Dafür seien die Kapazitäten ausreichend, so der KAV. Aber schon 2018 droht der nächste Gau, warnt die Kammer. Die Vinzenzgruppe legt ihre Säuglingsstationen vom Göttlichen Heiland und dem St.- Josefs- Krankenhaus zusammen. Der Spitalsverbund beruhigt und verweist auf eine geplante zentrale Geburtenanmeldestelle, die Entlastung bringen soll.

Dem nicht genug, gibt es Wirbel um erneute Budgetkürzungen für Spitäler und Pflegehäuser . Laut "Presse" sind es 20 Prozent bis Jahresende. Ein KAV- Sprecher verneint: "Es gibt dazu keine Weisung." Dennoch müsse der Ausgabenanstieg (für Medikamente, Geräte etc.) durch "laufende Optimierung" gedämpft werden.

Alex Schönherr, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum