Werbung
Willkommen
|
Aboheader_09-2016
Facebook Twitter Google Plus
30.09.2016 - 20:40
Foto: "Krone"-Grafik

Welt- Bevölkerungstag: Die Fakten, die Prognosen

11.07.2016, 08:48

Vor exakt 29 Jahren, am 11. Juli 1987 zählte die Erde erstmals fünf Milliarden Bewohner. Seither wird jedes Jahr an diesem Datum der Welt- Bevölkerungstag begangen. Prognosen der UNO zufolge soll sich die Erdbevölkerung bis 2050 auf mehr als neun Milliarden Bewohner gegenüber dem Stand von 1987 fast verdoppeln. Aktuell teilen sich durchschnittlich 50 Menschen einen Quadratkilometer Erde. Jede Sekunde wächst die Menschheit im Schnitt um 2,6 Personen. Fakten und Prognosen zum Welt- Bevölkerungstag:

In Bangladesch, dem Land mit der höchsten Bevölkerungsdichte, kommen auf einen Quadratkilometer 1000 Einwohner. Jeden Tag ziehen weltweit 200.000 Bewohner vom Land in eine Metropole. In etwa 30 Jahren wohnen bereits 65 Prozent aller Menschen Städten.

Foto: "Krone"-Grafik

Wo Leben ist, da ist auch Licht

Aufgrund der rapide wachsenden Städte nimmt auch die Lichtverschmutzung stark zu. Immer weniger Bewohner können deshalb noch den Sternenhimmel sehen. Wie viele es in Europa sind, sehen Sie in unserer Grafik.

Nur 23 Prozent aller Länder haben laut Weltfriedensindex im Vorjahr kein terroristisches Ereignis erlebt. Die wirtschaftlichen Auswirkungen von Gewalt im vergangenen Jahrzehnt betrugen 137 Billionen Dollar (124 Billionen Euro) - mehr als das weltweite Bruttoinlandsprodukt.

Gute Nachricht für alle Bewohner der Alpenrepublik: Neben Island und Dänemark zählt Österreich zu den drei friedlichsten Ländern der Welt.

11.07.2016, 08:48
Alexandra Halouska und Clemens Moschner, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum