Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.09.2016 - 15:54
Jodi Schmidt und ihre achtjährige Schülerin Natasha Fuller
Foto: facebook.com/Chris Burleton

US- Lehrerin spendete Schülerin ihre Niere

30.05.2016, 15:26

Lehrer können ihren Schülern etwas fürs ganze Leben mitgeben. Das tat Jodi Schmidt. Doch die Volksschullehrerin aus dem US- Bundesstaat Wisconsin schenkte einer Schülerin nicht nur Wissen, sondern die Chance, überhaupt ein normales Leben führen zu können - indem sie ihr ihre Niere spendete.

Natasha Fuller, die mit einer chronischen Nierenerkrankung zur Welt kam, musste alle paar Tage zur Dialyse. Die Achtjährige durfte weder im Sommer schwimmen noch im Winter eislaufen. Auch im Wald spielen oder Camping war dem Kind verboten.

Das Schicksal des Mädchens, seine Kraft und Disziplin hatten Schmidt tief beeindruckt. Als sie hörte, dass nur eine Organtransplantation langfristig helfen könne, aber bisher kein geeigneter Spender gefunden sei, ließ sich die Lehrerin testen. Dass sie als Spenderin infrage kam, hatte sie nicht geglaubt. Aber es war so.

"Alles ist gut verlaufen. Es hat gepasst", sagte Chirurg Michael Zimmermann nach der Transplantation vor wenigen Tagen.

30.05.2016, 15:26
Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum