Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 05:05
Foto: Reinhard Judt

Tierhasser überschüttet Katze mit heißem Wasser

03.11.2016, 16:41

Die unfassbare Tat liegt bereits einige Wochen zurück, "Maya" hat sich von dem feigen Angriff aber bis heute noch nicht erholt: Die Samtpfote wurde in Wien- Hietzing von einem Tierhasser in die Falle gelockt und - vor den Augen ihres geschockten Besitzers - mit heißem Wasser überschüttet. Der Täter wurde angezeigt.

"Sie hat Verbrennungen zweiten Grades, die Haut ist großflächig abgestorben", so Tierarzt Christian Quehenberger zur "Krone". In der Tierklinik in Perchtoldsdorf in Niederösterreich erholt sich der Vierbeiner von der gemeinen Attacke, "Maya" bekommt eine Schmerztherapie, mindestens noch zwei Wochen.

Katze in Falle gefangen

Diesem besonders perfiden Fall von Tierquälerei dürfte ein schon länger schwelender Nachbarschaftsstreit vorausgegangen sein. Eines Tages entdeckte Heinz Peter B. seine Katze in einer Tierfalle auf dem Nachbargrundstück. Er alarmierte die Polizei.

WEGA rückte an

Nachdem der Täter (legal) im Besitz von Schusswaffen ist, rückte routinemäßig auch die Spezialeinheit WEGA an. Als sich die Beamten näherten, übergoss der 83- jährige Tierhasser "Maya" mit einer heißen Flüssigkeit. Die Falle wurde sichergestellt, die Flüssigkeit für weitere Untersuchungen in ein Labor geschickt. Anzeige wegen Tierquälerei!

03.11.2016, 16:41
Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum