Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 00:03
Wer bringt es nur übers Herz, so etwas Liebes umzubringen? In Kärnten ist das kürzlich passiert.
Foto: Markus Tschepp

Tierfreunde vermuten Katzenkiller in Kärnten

30.07.2014, 09:30
Geht in Gallizien ein Katzenkiller um? Das vermuten zumindest Tierfreunde in der zweisprachigen Kärntner Gemeinde. Allein heuer sind fünf Tiere umgekommen; darunter auch eine Katzenmama mit zwei ihrer Babys.

Begonnen hat alles im Vorjahr, als die Katze "Maxi" plötzlich verschwand. "Es gab nie wieder ein Lebenszeichen, wir fanden auch keinen Kadaver", so die traurigen Besitzer. Sie fütterten seither zwei Streunerkatzen: "Die sind jetzt auch weg!"

"Irgendjemand muss Katzen wirklich hassen"

Und unlängst verschwand plötzlich eine Katzenmutter mit zwei ihrer Kleinen. Die Tierfreunde: "Zwei blieben übrig, waren aber an den Hinterbeinen verletzt. Irgendjemand hier in der Umgebung muss Katzen wirklich hassen!"

30.07.2014, 09:30
Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum