Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 08:08
Foto: thinkstockphotos.de (Symbolbild)

So vermeiden Sie, dass Ihre Katze Möbel zerkratzt

22.04.2013, 11:27
Zerfetzte Tapeten, zerkratzte Möbel, ruinierte Polstermöbel: Eine alptraumhafte Vorstellung für alle Katzenfreunde. Mit wenigen Handgriffen können Katzenhalter aber eine Menge dafür tun, dass ihre Samtpfoten sich anderweitig beschäftigen und gar nicht erst auf die Idee kommen, sich am Mobiliar zu vergreifen.

"Die zweibeinigen Dosenöffner sollten sich zuerst einmal vorstellen, wie die Katzen in ihrer Abwesenheit ihre Zeit verbringen", rät Brigitte Eilert- Overbeck, Autorin verschiedener Katzen- Ratgeber. "Allein mit Schlafen und Dösen bringen Katzen bis zu 16 Stunden am Tag zu, allerdings immer mit Unterbrechungen."

Unterbrechen die Wohnungstiger aber ihren Schlaf oder sind sie vollends ausgeruht, dann wollen sie meist etwas zu fressen und Beschäftigung. "Ein attraktiver Kratz- und Kletterbaum, auf halbem Weg zwischen Schlaf- und Futterplatz aufgestellt, reduziert das Risiko für Wände und Möbel erheblich", so Eilert- Overbeck. Außerdem empfiehlt sie:

  • In ihrem Revier wechseln Katzen häufiger die Aussichtsplätze. Im "Wohnungsrevier" werden ein flaches Kissen auf der Fensterbank, eine Decke auf dem Schrank oder ein Polster auf der Kommode als Liegeplätze gern angenommen: Hauptsache Überblick!
  • Beschäftigungsangebote für die wachen Momente: Zum Beispiel ein paar Bällchen oder andere Dribbelobjekte, ein mit Raschelpapier oder (im Herbst) trockenem Laub gefüllter Karton zum "Abtauchen" oder auch Eierpappen, aus denen sich Leckerlis herausangeln lassen. Damit es nicht langweilig wird, sollten diese Angebote häufiger wechseln.

"Sobald Frauchen oder Herrchen wieder zurück sind, sollten sie den Katzen genügend Aufmerksamkeit zukommen lassen", rät die Autorin. "Ein verlässlicher Tagesablauf mit regelmäßigen gemeinsamen Spielzeiten sorgt für Zufriedenheit. Und mindert das Risiko, dass die Katze sich durch unliebsame Kratzaktionen ihr Maß an Beachtung verschafft."

22.04.2013, 11:27
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum