Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
30.04.2017 - 22:07
Foto: thinkstockphotos.de (Symbolbild)

Pilot landete Flug, um Hund im Laderaum zu retten

16.09.2015, 10:08
Ein Pilot der Air Canada hat ein Herz für Tiere bewiesen: Er hatte auf einem Flug von Tel Aviv nach Toronto die Französische Bulldogge "Simba" an Bord, als kurz vor dem Atlantik plötzlich die Heizung im Laderaum ausfiel. Besorgt um die Gesundheit des Hundes landete der Kapitän den Flieger außerplanmäßig in Frankfurt und rettete dem Tier damit vermutlich das Leben.

Ohne die Tierliebe eines Air Canada- Piloten wäre die sieben Jahre alte Französische Bulldogge "Simba" heute vermutlich nicht mehr am Leben: Der Mann landete den Flieger statt in Toronto bereits in Frankfurt, weil er eine technische Fehlfunktion der Heizung im Laderaum bemerkte. Kurz vor Erreichen des atlantischen Ozeans drehte der Pilot ab und brachte das Flugzeug im deutschen Frankfurt sicher zu Boden.

Besitzer war mehr als dankbar

Dort wurde "Simba" in einen anderen Flieger "umgeladen", die Maschine setzte ihre Reise nach Toronto ohne den Vierbeiner fort. Der Besitzer war mehr als dankbar für die Reaktion des Piloten: "Simba ist wie ein Kind für mich, bedeutet mir alles!" Mit der Zwischenlandung entstanden der Airline Kerosinkosten in der Höhe von 10.000 US- Dollar (knapp 9000 Euro), die Verspätung betrug 75 Minuten.

16.09.2015, 10:08
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Meistgelesen
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum