Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 01:59
Tierpflegerin Sabrina mit den beiden Zirkus-Hunden "Balack" und "Rokko".
Foto: Tierheim Linz

OÖ: Zwei alte Zirkushunde einfach abgeschoben

14.04.2014, 09:10
"Wir können die Hunde nicht mehr brauchen, sie können nicht mehr springen!" Mit dieser Begründung gab ein Zirkus die zwei achtjährigen Schäferhunde "Balack" und "Rokko" im Linzer Tierheim ab.

Die Vierbeiner waren verwahrlost, haben Haltungsschäden und Entzündungen. Sie wurden tierärztlich versorgt. Sicher war die "Abschiebung" der für die Manege untauglich gewordenen Schäferhunde für sie ein Glücksfall. Nun kümmert man sich um sie.
Das Tierheim Linz hofft nun sehr, dass die beiden in ein liebevolles Zuhause aufgenommen werden.

Das Tierheim Linz erreichen Sie unter Tel.: 0732/24 78 87 oder per
E- Mail:
office@tierheim- linz.at .

14.04.2014, 09:10
Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum