Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 21:35

Kinder helfen in den Ferien am Gnadenhof mit

08.07.2013, 09:37
Ein wunderbares Ferienprojekt! Schützlinge des SOS-Kinderdorfes verbringen eine Woche bei den Schützlingen des Tierschutzvereins "Purzel & Vicky" in der Steiermark. Kinder und Tiere helfen einander, lernen voneinander. Und sind glücklich.

"Am liebsten sind die Kaninchen" – "Nein, die Katzerln!" – "Aber das Kalberl ist auch soo süß" – Es dauerte nicht lange, und jedes der zehn Kinderdorf- Kinder hatte seinen persönlichen Liebling. Mit einem gemeinsamen Nenner: Zwergziege "Valentino", so anhänglich und putzig wie ein junger Hund, schmiegte sich sofort in die Herzen aller!

Vierbeiner wirken beruhigend

"Für unsere Kinder ist das eine höchst wertvolle Erfahrung", sagt Wolfgang Brillmann, pädagogischer Leiter des SOS- Kinderdorf in Hinterbrühl (NÖ). "Sie lernen eine Menge in Richtung Verantwortung und soziale Kompetenz – da merkt man, welches Potenzial in Tieren steckt! Sie wirken auch beruhigend, stellen bei uns Menschen die innere Ordnung wieder her."

Tiere mit schlimmen Schicksalen

Eindrucksvolle Begegnungen der tierischen Art sind bei "Purzel & Vicky", dem wunderbaren Tierheim mit Herz und schönen Gnadenhof, natürlich vorprogrammiert. Hunderte Schützlinge finden bei Ingrid Lukas und Michael Stracke (letztes Bild) artgerechten Unterschlupf. Manche dürfen für immer bleiben – sie haben Schicksale hinter sich, über die man gar nicht schreiben will. Ausgesetzt, geschunden, verstümmelt.

Kinder genießen ihre Ferien

Auch die Kinder haben nicht nur Gutes erlebt, "aber darüber wollen wir gar nicht reden", so Ingrid Lukas und Partner Michael, die ein riesengroßes Herz für Tiere haben, aber auch große Menschenfreunde sind. "Wichtig ist, dass die Gruppe hier einmal auf ganz andere Gedanken kommt, viel an der frischen Luft ist – einfach tolle Ferien genießt."

Gemeinsam wird angepackt

Ferien, in denen die zehn Jugendlichen zwischen 13 und 16 aber auch ordentlich anpacken. Michael Stracke: "Sie helfen uns, den Pferdestall zu renovieren!" Sie transportieren Steine, schaufeln Kies – und das freiwillig und mit großem Einsatz! "Uns gefällt, dass was von uns bleibt, wenn wir wieder heimfahren", erklärt ein Bub mit großer Ernsthaftigkeit.

Tiere und Kinder helfen sich gegenseitig

Das Drumherum taugt ihnen auch. Im Zelt schlafen, bei Lagerfeuerromantik grillen, die Tiere versorgen – gut gefällt uns bei unserem Lokalaugenschein auch, wie lieb die Kinder untereinander sind, wie sie sich unterstützen. Soziale Kompetenz eben – gefördert noch durch den Umgang mit Tieren. Kinder, die teils schon Schlimmes erlebt haben, helfen Tieren, die Schlimmes erlebt haben. Und sich gegenseitig. Das ist schön.

08.07.2013, 09:37
Christa Blümel und Jürgen Radspieler, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum