Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 16:30
Kater "Söcki" wurde von einem Jäger getötet. Ein Tierhasser schlug Hündin "Jerry Lee" die Zähne aus.
Foto: "Krone"

Kater von Jäger getötet, Hund Zähne ausgeschlagen

07.12.2014, 10:20
Schreckliche Tiertragödien erschüttern das Land ob der Enns: Vor den Augen des Frauchens erschoss ein Jäger nahe der Christophorushütte auf dem Feuerkogel einen Kater. Die Hüttenwirtin zeigte den Schützen an. Auch in Mattighofen spielte sich ein Tierdrama ab: Ein Hundehasser schlug einer Border-Collie-Hündin die Zähne aus.

"Herzlich willkommen am schönsten Berg der Welt!" Mit diesen Worten und einem Foto von Kater "Söcki" grüßt die Homepage der Christophorushütte auf 1.592 Metern Seehöhe seine Internetbesucher. Doch die gutmütige Samtpfote ist tot, starb im Zuge einer unfassbaren Tat.

"Mann stieg aus und schoss auf meinen Kater"

"Ich ging mit meinen beiden Katzen spazieren, als ein Jäger mit seinem Auto vorbeifuhr", erzählt Hüttenwirtin Elisabeth H. Das jüngere Tier lief, erschreckt durch den Lärm des Motors, ins Haus, Söcki folgte ihm gemächlich. "Der Mann stieg aus und schoss vor meinen Augen auf meinen Kater", erzählt das entsetzte Frauchen.

Der Todesschütze soll noch gesagt haben, dass er den Kater beim Wildern erwischt habe. Die Frau erstattete sofort Anzeige bei der Polizei und meinte noch: "Der Jagdpächter hat mich dann angerufen und mir eine neue Katze angeboten."

Hündin Zähne ausgeschlagen

Auch in Mattighofen kam es zu einer Tiertragödie: Dort wurde die Border- Collie- Hündin "Jerry Lee" von einem Tierquäler schwer verletzt. Dem Vierbeiner wurden mehrere Zähne ausgeschlagen: "Vier Zähne mussten gerissen werden, drei waren schon ausgeschlagen", berichtet das entsetzt Frauerl. Der Tierarzt schließt aus, dass es sich um einen Autounfall gehandelt hat. Es wurde bereits Anzeige wegen Tierquälerei bei der Polizei Mattighofen erstattet.

07.12.2014, 10:20
Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum