Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 09:42
Foto: Vier Pfoten (Symbolbild)

Hunde als Stress- Therapeuten bei Burn- out- Syndrom

12.09.2014, 11:07
Oft führen ganz einfache Wege zum richtigen Ziel: Der Linzer Burn-out-Prophylaxe-Trainer Ralph Bartel und die Mühlviertler Hundespezialistin Ingrid Eberstaller bieten ein "tiergestütztes Training zum gesunden Stressabbau" an. Das heißt, Hunde werden als Therapeuten bei Burn-out eingesetzt.

Hunde werden an sich schon seit Langem bei körperlichen und psychischen Erkrankungen zu Therapiezwecken eingesetzt. "Das Einzigartige bei unserem Training ist, dass es weit über das bewährte Streicheln und den einfachen Kontakt hinausgeht", erklärt Trainer Ralph Bartel.

"Bei unseren abwechslungsreichen Übungen arbeiten Mensch und Hund ganz intensiv miteinander. Dazu müssen sie gegenseitig Vertrauen aufbauen. Der Clou daran ist, dass sich das Verhalten des Menschen unmittelbar auf das Tier überträgt: Ist man selbst gestresst, ist auch der Hund überfordert. Man lernt, dass es einfacher ist, wenn man Herausforderungen gelassen, konzentriert und freudig bewältigt", so Bartel weiter.

Informationen finden Sie unter www.no- burnout.at .

12.09.2014, 11:07
Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum