Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 15:47
Foto: Markus Schütz

Hilfe für Herrchen: "Desi" bald wieder gesund

07.10.2013, 09:29
"Danke, es gibt doch noch gute Menschen. Gott segne Sie!" Ilja Nikolic (65), der bei der Linzer Mozartkreuzung die "Kupfermuckn"-Zeitung verkauft, machte sich bis vor Kurzem noch große Sorgen um seine geliebte Hündin "Desi": Die hat sich ein Kreuzband gerissen, die Operation kann Nikolic aber unmöglich bezahlen. Tierliebe "Krone"-Leser sprangen ein und halfen.

Hundepapa Ilja Nikolic war überglücklich, als am Samstag Doris und Karl Hochhold- Weninger aus Gallpach plötzlich an seinem "Kupfermuckn"- Standort vor ihm standen und ihm sagten, dass sie den Eingriff in der Tierklinik Aschach bezahlen werden. "Wir haben selbst eine Malteser- Hündin und auch drei Katzen und freuen uns, wenn wir helfen können", meinte das Ehepaar, das auch noch eine Tasche Hundefutter dabei hatte. Bald kann Desi also wieder laufen!

07.10.2013, 09:29
Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum