Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.01.2017 - 03:06
Foto: www.hausruck-shelties.at

Giftanschlag auf Hündin in Oberösterreich verübt

27.01.2014, 09:15
Bereits in der vergangenen Woche wurde von einem Unbekannten in Ampflwang (Bezirk Vöcklabruck) in Oberösterreich ein Giftanschlag auf eine neunjährige Zuchthündin verübt. Der Shetland-Sheepdog wurde mit schweren Vergiftungserscheinungen von seiner Besitzerin im Garten gefunden.

Die Polizei bestätigte diesbezügliche Medienberichte am Samstag."Ob Mini durchkommt, entscheidet sich heute", so die verzweifelte Besitzerin. "Bitte weiterhin Daumen drücken!", hieß es am Sonntag auf ihrer Website . Es soll der Hündin aber mittlerweile schon deutlich besser gehen.

Züchterin ist verzweifelt

Pamina, die von der Familie nur liebevoll "Mini" gerufen wird, hatte schon bei zahlreichen gewonnenen Turnieren von sich reden gemacht. "Umso schwerer der Verlust, wenn sie jetzt gestorben wäre", sagte die Besitzerin. Seit fast 20 Jahren sei sie nun Züchterin. Noch nie sei zuvor ein Hund aus ihrem Hause Ziel einer Giftattacke gewesen.

Köder über den Zaun geworfen

Auch vonseiten der Polizei sind keine Häufungen von Giftanschlägen auf Tiere bekannt. Mini hatte sich zum Zeitpunkt der Tat im Garten aufgehalten. Der Köder muss absichtlich über den Zaun geworfen worden sein.

27.01.2014, 09:15
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum