Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 15:57
Foto: APA/BARBARA GINDL (Symbolbild)

Frau vermittelte fremde Katzen im Internet

07.02.2014, 08:24
Drei im Innviertel verschwundene Katzen sind in Bayern wieder aufgetaucht. Eine Frau hatte die Tiere, die ihr nicht gehörten, über eine Internetplattform vermittelt. Die Hintergründe sind unklar, die Staatsanwaltschaft ermittelt, wie die "BezirksRundschau" in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet. Für die Tiere und ihre Besitzerfamilie gab es mittlerweile ein freudiges Wiedersehen.

Zwei Wochen lang war das Trio junger Katzen verschwunden. Im Ort gab es Gerüchte, dass eine Frau Tiere einfangen und im Internet anbieten würde. Die Besitzerfamilie erstattete Anzeige. Die Polizei leitete umfangreiche Ermittlungen ein, unter anderem wurde der Computer der Beschuldigten beschlagnahmt.

Der Anfangsverdacht bestätigte sich rasch: Nachdem auch Radiosender in Bayern über den Katzen- Krimi berichtet hatten, meldete sich eine Frau aus dem Landkreis Passau. Sie habe eines der Tiere von der Verdächtigen über eine Internetplattform gekauft, insgesamt seien drei Tiere angeboten worden, berichtete sie.

Auch die beiden anderen Stubentiger tauchten im Raum Passau auf. Sie waren von der Verdächtigen unentgeltlich dorthin vermittelt worden. Das Motiv der Frau war vorerst unklar.

07.02.2014, 08:24
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum