Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 18:12
Das Frauerl des Hundes wurde schnell ausfindig gemacht.
Foto: Claudia Fischer

Die Kärntner Tierrettung Tag und Nacht im Einsatz

11.11.2016, 09:55

Dass die Kärntner Tierrettung seit März wieder täglich im Einsatz sein kann, ist in erster Linie der Unternehmerfamilie Gaston und Kathrin Glock und der "Tierecke" der Kronen Zeitung zu verdanken.

Die "Krone" wird nun laufend über die Einsätze berichten. Am Mittwoch musste Tierrettungsfahrerin Elena, die auch über Nacht erreichbar war, gleich zweimal nach Viktring ausrücken. Gegen Mittag war bei einer (Menschen)- Ordination eine kranke Streunerkatze zugelaufen. Das Kätzchen wird nun im Tiko aufgepäppelt und gesundgepflegt.

Und am Abend haben Spaziergägner einen verirrten West Highland White- Terrier gefunden, der ebenfalls im Tiko Aufnahme fand. Er war zwar gechippt, aber nicht registriert. Das Frauerl konnte ausfindig gemacht werden.

11.11.2016, 09:55
Claudia Fischer, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum