Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 05:06
Foto: EPA/Carsten Rehder

D: Wallach "Nasar" zog ins Haus seiner Besitzerin

18.02.2014, 08:59
Die Deutsche Stephanie Arndt hat einen neuen Mitbewohner: Araberwallach "Nasar". Das Pferd durfte während eines Orkans im Haus Schutz suchen und ist seitdem Dauergast in ihren vier Wänden. Der Vierbeiner hat sogar ein eigenes Zimmer bekommen.

"Regen und Wind mag er gar nicht", so Pferdebesitzerin Stephanie Arndt zu "Die Welt" . Aus diesem Grund durfte Wallach Nasar zu ihr ins Haus, als im Dezember ein Orkan durch Norddeutschland zog. Am Unterschlupf der Menschen fand das Pferd offenbar so großen Gefallen, dass es sich jetzt immer öfter drinnen aufhält. Nasar spaziert durch die Zimmer, schaut in die Badewanne und sucht die Jacken in der Garderobe nach Leckerlis ab.

Foto: EPA/Carsten Rehder

Pferd täglich stundenlang im Haus

Arndt schickt Nasar über Nacht nach draußen, untertags hält er sich aber oft stundenlang im Haus auf. Seine Koppel und die Artgenossen im Stall würden ihn kaum interessieren, so die Besitzerin. "Ich halte ihn nicht im Haus gegen seinen Willen", betont Arndt. Bisher hatte die Ärztin mit ihrem tierischen Mitbewohner noch keine Probleme: Nasar hat lediglich eine Tasse heruntergeworfen, sein Geschäft verrichtet er nur auf extra ausgelegtem Stroh. Stephanie Arndt: "Ihm geht es gut, er hat immer was vor."

18.02.2014, 08:59
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum