Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.05.2017 - 04:16
Foto: Diana Zwickl

Besuch in einem Tierheim der besonderen Art

29.08.2013, 14:14
Seit mittlerweile acht Jahren leitet Claudia Herka mit viel persönlichem Engagement und Herz das Tierheim in Parndorf - eine Pflegestelle der besonderen Art, die komplett aus Spenden und Eigenmitteln finanziert wird.

Im Tierheim Parndorf  leben alle Hunde - derzeit sind es 25 - im Familienverband: Die Vierbeiner schlafen im Haus und werden im Rudel gehalten. Zusätzlich versorgen Tierärztin Claudia Herka und Tierpfleger Peter ehrenamtlich verletzte Wildtiere sowie 150 Kleintiere, die ihren Lebensabend am Hof verbringen dürfen.

"Symbiose wird hier gelebt"

"Krone Tierecke"- Mitarbeiterin Diana Zwickl zeigte sich nach ihrem Besuch im Tierheim gerührt: "Zwang und Gewalt sind hier Fremdwörter. Pfleger Peter lebt für 'seine' Tiere und für die Arbeit im Tierheim. Er ist 24 Stunden am Tag für die Vierbeiner da und kennt alle genau. Ich konnte hier regelrecht sehen, wie die Symbiose zwischen Mensch und Tier gelebt wird."

Keine Förderungen vom Land

Doch wie in vielen Einrichtungen auch ist das Geld knapp, denn Claudia Herka verzichtete dieses Jahr auf die Unterstützung vom Land. Der Grund: Statt 40.000 Euro wurden ihr nur mehr 10.000 Euro angeboten, dafür hätte sie allerdings verpflichtend Tiere aufnehmen und nach bestimmten Vorgaben handeln müssen. Derzeit wird das Tierheim daher ausschließlich durch Spenden und aus eigener Tasche finanziert.

Renovierung und Umbau nötig

Das ist vor allem deswegen eine Herausforderung, weil Claudia Herka für ihr Tierheim viele Pläne hat: Die Fenster im Obergeschoss sind desolat und müssen dringend erneuert werden, zudem sollen am Dachboden Katzenzimmer eingerichtet werden. "Das wäre besonders wichtig, damit wir kranke von gesunden Katzen trennen können - derzeit habe ich in Wien für diesen Zweck extra eine Wohnung angemietet", erzählt Herka.

Vierbeiner genießen ihr Leben

Die 40 Stubentiger, die zurzeit im Tierheim Parndorf untergebracht sind, erfreuen sich an einem schön eingerichteten Katzenhaus und einem 300 Quadratmeter großen Freigehege, das sie nach Lust und Laune sowohl im Sommer als auch im Winter nutzen können. Und am Hof lebt sogar ein Star: Schwein Lotte stand schon mit Tobias Moretti für den Thriller "Bauernopfer" vor der Kamera. Jetzt suhlt sie sich am liebsten im Matsch und genießt das Leben.

Das Tierheim Parndorf ist für jede noch so kleine Spende dankbar! Konto 1.034.974, BLZ 33000, Raiffeisenbank Burgenland.

29.08.2013, 14:14
dez
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Meistgelesen
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum