Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 13:17
Ausstellungspokale nur für gesunde Rassehunde?
Rassezuchtvereine weltweit müssen sich schon seit Jahren vermehrter Kritik stellen. Der Vorwurf: Hundezucht orientiere sich mehr an menschlichen Vorlieben als an der Gesundheit der Vierbeiner. Die weltgrößte Hundeschau, die "Crufts" in Großbritannien, steuert mit einer neuen Regel gegen: 15 besonders belastete Rassen erhalten ihren Pokal nur nach bestandener tierärztlicher Untersuchung. Soll diese Regelung auch bei österreichischen Ausstellungen umgesetzt werden?
Ja, ist höchste Zeit!
Bei belasteten Rassen okay
Nein, das geht zu weit
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum