Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 05:11
Foto: APA/Schaudy

Weltumradler- Paar feiert Weihnachten in Mexiko

23.12.2009, 10:28
Die beiden Grazer Weltumradler Valeska und Philipp Schaudy (Bild) - die beiden befinden sich seit Herbst 2006 mit kleineren Unterbrechungen im Sattel - feiern Weihnachten in Mexiko: Nach 10.315 Kilometern auf dem amerikanischen Doppelkontinent sind sie in Leon, dem geografischen Mittelpunkt Mexikos, eingetroffen.

In Mexiko lenkten die beiden ihre Drahtesel entlang der Baja California bis La Paz. "Herrliche Sandstrände, tolle Fels- und Kakteenlandschaft und schöne Zeltplätze", schwärmte Philipp Schaudy.

5.500 Höhenmeter in vier Tagen

Mit einer Fähre ging's zum Festland: "Dort erwartete uns eine der langsamsten Strecken der vergangenen drei Jahre. Wir fuhren in vier Tagen hinauf auf das mexikanische Hochland - nur 320 Kilometer, aber 5.500 Höhenmeter. Anstrengend, doch wunderschön."

Christbaum aus Plastik

Über die Feier zum Heiligen Abend haben sich die beiden schon informiert, werden sie ihn doch hier in Zentralmexiko begehen: "Es wird von Haus zu Haus gegangen und gesungen, in Anlehnung an die Herbergsuche von Maria und Josef. Man endet vor seinem eigenen Haus, tritt ein und legt das Jesuskind in die Krippe." Weihnachtsbäume sind in Mexiko aus Plastik und mit Lichterketten umschlungen.

Keine Geschenke am 24.

"Die Familien kommen zusammen, es wird Musik gemacht und es gibt viel zu essen. Geschenke bekommt man am 24. allerdings keine. Die gibt es erst am Dreikönigstag - eigentlich logisch, denn die Heiligen Drei Könige sind ja die ersten, die dem Jesuskind Geschenke gebracht haben", erklärt Philipp Schaudy.

Seit dem Start ihrer Welttour am 8. Oktober 2006 am Nordkap haben die beiden mittlerweile 52.700 Kilometer in Europa, Afrika, Australien, Asien und Amerika hinter sich gebracht. Die Panamerika- Etappe haben Valeska und Philipp im Mai 2009 von Anchorage in Alaska aus in Angriff genommen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung