Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.01.2017 - 06:04

Wächter streiken, 54 Häftlingen gelingt die Flucht

28.09.2009, 14:58
Weil ihre Gefängnisaufseher nicht zur Arbeit kamen und die Polizei mit der Beaufsichtigung eines Rugby-Spiels beschäftigt war, ist im Inselstaat Papua-Neuguinea 54 Insassen einer Haftanstalt die Flucht gelungen.

Die Gefangenen schnitten am Sonntag ein Loch in Zäune der Bomana- Haftanstalt in der Hauptstadt Port Moresby und spazierten unbehelligt davon, wie ein Gefängnissprecher am Montag sagte. Der Ausbruch sei erst mehrere Stunden später bemerkt worden, weil zahlreiche Gefängniswärter im Streit um Gehaltszahlungen nicht zum Dienst erschienen waren.

Die örtliche Polizei konnte ebenfalls erst mit Verspätung eingreifen, weil sie bei einem wichtigen internationalen Rugby- Spiel für Sicherheit sorgen musste. Bis Montag waren erst vier der 54 flüchtigen Häftlinge wieder gefasst.

Drahtscheren von Wächtern in den Knast geschmuggelt

Unter den Ausbrechern seien auch gefährliche Mörder und Vergewaltiger, warnte der stellvertretende Polizeipräsident der Hauptstadt, Henry Wavik, die Bevölkerung. Er räumte auch ein, dass jene Drahtscheren, mit denen die Zäune durchschnitten wurden, durch korrupte Gefängniswärter in die Haftanstalt geschmuggelt und dort an die Insassen weitergegeben worden sein dürften.

Papua- Neuguinea ist nach Indonesien und Madagaskar der drittgrößte Inselstaat der Welt. Er liegt im Pazifik, wird zum australischen Kontinent gerechnet und umfasst den Osten der Insel Neuguinea sowie mehrere vorgelagerte Inseln und Inselgruppen.

Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung