Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 08:02

US- Paar repariert Monarchfalter den Flügel

22.11.2008, 10:45
Einem Paar aus dem US-Bundesstaat New York verdankt ein kleiner Monarchfalter, dass er trotz eines verletzten Flügels noch die Reise nach Mexiko, wo diese Wanderfalter-Art überwintert, antreten konnte. Mit etwas Kontaktkleber sowie winzigen Stückchen Karton schiente das Duo den beschädigten Flügel (siehe Bild) und besorgte dem auffällig gezeichneten Schmetterling zudem eine Mitfahrgelegenheit nach Florida.

Bei einem Motorrad- Ausflug aufs Land hatte Jeannette Brandt zufällig den am Flügel verletzten und dadurch flugunfähigen Monarchfalter entdeckt und mit nach Hause genommen. Mit ihrem Partner Mike Parwana fütterte sie das Insekt mit verfaulten Birnenstückchen und mit etwas Wasser verdünntem Honig. Der farbenprächtige Schmetterling erholte sich prächtig, konnte wegen des lädierten Flügels aber nicht fliegen.

Flügel mit Karton und Kontaktkleber repariert

Bei der Suche im Internet stieß das Paar dann auf ein 9- Minuten- Video, das die Non- Profit- Organisation "Live Monarch Foundation" veröffentlicht hat, und in dem gezeigt wird, wie man einen gebrochenen Schmetterlingsflügel repariert. Mittels etwas Kontaktkleber und zwei winzigen Streifen weißen Kartons schienten Jeannette und Mike sorgfältig und erfolgreich den Flügel des Falters (siehe Bild oben).

„Er war aber noch etwas schwach und es dauerte eine weitere Woche, bis er fliegen konnte“, erzählte Parwana der Zeitung "Post- Star" in Glen Falls. Deshalb entschloss sich das Paar dem Monarchfalter einen Teil des Weges in den warmen Süden zu ersparen. Am vergangenen Sonntag packte das Duo den Schmetterling in eine Schuhschachtel und fuhr zu einem frequentierten Trucker- Stopp 55 Kilometer nördlich der Stadt Albany. 

Mitfahrgelegenheit nach Florida besorgt

Dort angekommen machten sich Jeannette und Mike auf die Suche nach einem Lastwagen- Fahrer, der das Insekt in den Süden mitnehmen und dort in Freiheit entlassen würde. Nach längerer Suche wurde man schließlich fündig und übergab den Monarchfalter einem Trucker aus Alabama, der auf dem Weg nach Florida war. Am vergangenen Dienstag meldete der Mann sich schließlich telefonisch bei dem Duo und berichtete, dass er den Schmetterling in Florida freigelassen habe und dieser davongeflattert sei...

Der Monarchfalter ist der wohl am besten erforschte Schmetterling Nordamerikas und ein berühmter Wanderfalter. Bei ihrer Wanderung von Nordamerika in den warmen Süden legen einzelne Tiere bis zu 3.600 Kilometer zurück. Die östliche Population in Nordamerika überwintert mit mehreren 100 Millionen Tieren auf wenigen Hektar in der mexikanischen Sierra Nevada.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung