Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 02:18

US- Amerikaner schießt auf seinen Rasenmäher

28.07.2008, 17:06
Weil es der Rasenmäher wagte, nicht sofort anzuspringen, hat ein 56-Jähriger im US-Bundesstaat Wisconsin wie wild auf sein Gartengerät geschossen. Als die Polizei kam und ihn festnahm, schrie der Mann: "Ich darf das tun! Es ist mein Rasenmäher und mein Garten. Also kann ich schießen, wenn ich das will." Die Beamten sahen das natürlich anders...

Eine Nachbarin hatte bemerkt, wie der 56- jährige Keith Walendowski in Milwaukee den Rasenmäher unter Beschuss nahm, nachdem dieser nicht sofort angesprungen war. Laut Polizei war der Mann betrunken, als er mit einer Schrotflinte auf sein Gartengerät, einen "Lawn Boy", losging. Er muss nun mit einer Anzeige wegen unerlaubten Waffenbesitzes und ordnungswidriger Ruhestörung rechnen. Bei einem Schuldspruch drohen ihm bis zu sechs Jahre Haft.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung