Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
02.12.2016 - 20:43

Tischler stellen Särge in skurrilsten Formen her

30.01.2008, 17:20
Wer gerne in einer Cola-Flasche begraben werden möchte, muss vor seiner „letzten Reise“ kurz noch in Ghana vorbeischauen. In einer kleinen Stadt in der Nähe von Accra werden Totenschreine in den sonderbarsten Formen hergestellt: Neben dem Cola-Modell gibt es noch Särge in Form von Flugzeugen, Gurken, Löwen, Schuhen oder Schlangen.

„Wir stellen ganz einfach Särge für die verschiedenen Berufsgruppen her: In einem Totenschrein, der wie ein Hummer aussieht, wird ein Fischer begraben. Hat der Sarg die Form einer Gurke, so weiß man, dass ein Bauer zu Grabe getragen wird“, wird einer der Sargtischler zitiert.

Nur in Ghana produziert

Der Tischler ist sichtlich stolz auf seine Produkte: „Solche Särge gibt es nur in Ghana, das geht auf eine Tradition aus den 1950ern zurück. Mittlerweile gibt es rund um Accra fünf Handwerksbetriebe, die diese Totenschreine herstellen.“ Die Tradition lässt sich dabei folgendermaßen zurückführen: „Das alles wurde von einem Mann namens Ataa Owou begonnen. Als seine Großmutter starb und er bemerkte, dass sie nie in ihrem Leben gereist war, zimmerte er ihr kurzerhand einen Sarg, der wie ein Flugzeug aussah. So konnte die alte Lady zumindest im Tod durch die Lüfte düsen.“

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung