Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 00:35
Foto: Martin Jöchl

Schwede "pendelte" mit Auto 200 Meter zur Arbeit

07.07.2008, 13:04
Lasse Jonsson aus der südschwedischen Stadt Malmö hat vor kurzem eine zweifelhafte Auszeichnung erhalten: Der Schwede wurde zum "lächerlichsten Pendler" gewählt und erhielt von der Stadtgemeinde ein Fahrrad geschenkt, weil er für den nur 200 Meter langen Weg zu seinem Arbeitsplatz jahrelang sein Auto benutzte.

Nominiert wurde der Mega- Faulpelz von seiner Freundin, nach deren Angaben Lasse für jede noch so kleine Besorgung sein Auto benützt.

Die Stadt Malmö veranstaltet den Wettbewerb seit zwei Jahren, um ihre Bürger zum Umsteigen auf den umweltfreundlichen Drahtesel zu bewegen. Die Vorjahres- Siegerin soll laut Organisatoren mittlerweile zur Vorzeige- Radlerin geworden sein.

Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung