Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 00:05
Foto: U.S. Consumer Product Safety Commission

Schneekugeln können Vorhänge in Brand setzen

25.12.2008, 14:57
Rund 7.000 seiner Riesen-Schneekugeln in Weihnachtsmannform (Foto) muss der US-Herstellern Hallmark aus dem Handel entfernen. Der Grund: Die Deko-Accessoires mit einem Durchmesser von fast 30 Zentimetern können bei entsprechendem Sonnenlichteinfall wie eine Lupe wirken und etwa Vorhänge oder Tischdecken in Brand setzen.

Die US- Behörde "Consumer Product Safety Commission" hat den Rückruf am 23. Dezember angeordnet. Für den Hersteller bedeutet dies nicht nur, dass alle Weihnachtsmannkugeln aus den Regalen entfernt werden müssen. Das Unternehmen hat auch dafür zu sorgen, dass der Rückruf entsprechend kommuniziert wird.

Made in China

Laut der CPSC gab es zwei Fälle, in denen die dickwandigen Glas- Schneekugeln Sonnenlicht derart stark verstärkten, dass brennbares Material in deren Umgebung Feuer fing. Die 100 Dollar teuren Riesen- Schneekugeln wurden von Hallmark in China hergestellt.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung