Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 14:01

Schlag mit Wurst - Mutter lässt Sohn verhaften

02.07.2008, 15:44
Familienposse in den USA: Die Mutter eines 46-jährigen Amerikaners aus Florida hat ihren Sohn verhaften lassen, weil sie der "unartige Bub" mit einer Stange Wurst attackiert hatte. Zuvor hatten die beiden gestritten weil der Mann wieder einmal betrunken nach Hause gekommen war.

Gregory Allen P. gehört offenbar zu jener Art Mann, dem bei einer Frau immer der schaurige Gedanke an seine strenge Mutter die Tour vermiest. Seine Mutter gehört zu jener Art Mütter, die ihren Söhnen bis ins hohe Alter täglich eindrillen, dass sie Nichtsnutze sind.

So lange, bis der Bub einmal wirklich Mist baut - oder die anderthalb Kilo schwere Stange "Polnische" zur falschen Zeit griffbereit am falschen Ort liegt. Als Frau P. gerade voll dabei war, über den betrunkenen Taugenichts herzuziehen, griff dieser zum Fleisch und briet Mami eines über. Verletzt wurde die Frau nicht, sie musste auch nicht ins Krankenhaus, wurde von keinem Arzt behandelt. Der 46- Jährige habe sie mit der Wurst ja bloß "gestreift".

Dennoch rief sie die Polizei um ihrem Sohn eine Lektion zu erteilen. Der 46- Jährige wurde verhaftet und kann nur gegen 500 Dollar Kaution freikommen. Ob Mami ihm das Geld borgen wird?

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung