Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.02.2017 - 14:34

New Yorks nackter Cowboy streitet mit nacktem Cowgirl

23.06.2010, 10:28
New Yorks berühmter "Naked Cowboy" wehrt sich gegen ein weibliches Pendant. Wie die Zeitung "New York Post" berichtete, schrieb er dem "Naked Cowgirl" einen Brief, in dem er es auffordert, nicht länger die von ihm geschaffene Marke zu nutzen.

Seit Jahren steht der Straßenmusiker regelmäßig nur in Unterhose und mit Cowboyhut sowie Gitarre am Times Square und ist mittlerweile eine Touristenattraktion. Seine weibliche Konkurrenz tritt mit einem blau- weiß- roten Bikini und Cowboyhut ebenfalls spärlich bekleidet auf.

Wenn sie Geld damit verdienen wolle, "nach Art des Cowboys gegen Gebühr für Fotos mit Touristen zu posieren", solle sie einen Franchise- Vertrag unterzeichnen, erklärte "Naked Cowboy" Robert Burck. Die meisten seiner Lizenznehmer müssen jährlich 5.000 Dollar (4.000 Euro) oder 500 Dollar im Monat für eine solche Genehmigung bezahlen.

Das Cowgirl, eine Frau zwischen 50 und 60 Jahren, hat erklärt, sie schulde dem Cowboy nichts. Die ehemalige Stripteasetänzerin hat sich inzwischen einen Namen in der New Yorker Comedy- Szene gemacht.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung